Sie befinden sich hier: Start > Arbeitsabläufe > gerichtliche Maßnahmen
gerichtliche Maßnahmen

Der Deutsche Bundestag hat das Rechtsdienstleistungsgesetz beschlossen, welches am 01.07.08 in Kraft getreten war. Seit diesem Tag übernimmt die AKKURAT INKASSO DIENST GmbH bei unstreitigen Forderungen, die Durchführung des gerichtlichen Mahnverfahrens, für das wesentlich geringere Kosten, als bei einem Rechtsanwalt berechnet werden; denn so hat es der Gesetzgeber eindeutig bestimmt.

Titulierte, zeitweilig nicht einziehbare Forderungen werden in Überwachungsverfahren und Zwangsvollstreckungsverfahren kontinuierlich geprüft und weiterbearbeitet. Oftmals können diese Forderungen noch nach vielen Jahren erfolgreich abgerechnet werden.



Ansprechpartner
Herr Dirk Oelsner
Geschäftsführer (Dipl.-Kriminalist)
Telefon Tel.: 0365.202060
Email E-Mail senden

Partner & Zertifikate
Mitglied im Bundesverband Deutscher Inkassounternehmen e.V.Zertifizierung durch TÜV Thüringen
Vertragspartner der Schufa
Partner
Detektei Diskret GmbH
Anfahrt
Wir begrüßen Sie gern in umserem Haus. Planen Sie hier ihre Anfahrt online:
 
nach oben |  Seite empfehlen |  Seite drucken
Startseite |  Impressum |  CallBack